Wipak hält ein Produktsortiment speziell für die Verpackung von Einweg-Medizinprodukten und Healthcare-Produkten bereit. Wir bieten hochentwickelte Lösungen für Komponenten zur Herstellung von Urin-, Stoma- und Drainage-Beuteln. Diesen so unterschiedlichen Anwendungen ist eines gemeinsam: Sie erfordern besondere Sorgfalt und eine hohe Barriereleistung.

Unsere Verpackungslösungen sind speziell auf die besonderen Anforderungen der jeweiligen Anwendung abgestimmt.

Produktsortiment für die Medizinprodukteindustrie:

  • Elastische, tiefziehbare Folien
  • Standfeste, tiefziehbare Folien
  • Nicht tiefziehbare Folien und Obermaterialien
  • Umverpackungen für Infusionslösungen
  • PVC-freie Materialien für Urinbeutel
  • Medizinische Papiere und Tyvek® von DuPontTM
  • Kundenspezifische Folien und Beutel
  • Fensterbeutel (Window Bags)

Services zur Unterstützung Ihrer medizinischen Verpackungsanforderungen

Unsere Experten für Technical Service und Pack Design unterstützen Sie gern!

Funktionen mit Mehrwert

  • Antimikrobielle Behandlung. Im Fokus: Verringerung von Kontaminationen oder Verunreinigungen in und auf Materialien. Unsere neuen, antimikrobiell behandelten Sterilbarrierematerialien mit einer silberhaltigen Komponente bieten Medizinprodukteherstellern beim Verpackungsdesign ein Plus an Schutz gegen das Wachstum von Bakterien an der Verpackungsoberfläche.

  • Intelligente Kennzeichnung und Beschriftung erhöht die Anwendungssicherheit. Hinweise zur korrekten Anwendung lassen sich mit der interaktiven Verpackungstechnologie von Wipak ganz einfach in die Produktverpackung integrieren. Unser Konzept ermöglicht beispielsweise die Integration ansprechend präsentierter und grafisch aufbereiteter Anwendungshinweise. Auch ein Zugriff mit mobilen Geräten ist möglich: So können die auf die Verpackung aufgedruckten Informationen zum besseren Verständnis durch Lösungen für das Tablet oder Mobiltelefon ergänzt werden. Die interaktiven Formate von Wipak vereinfachen die Kommunikation wichtiger Produktinformationen und die Bereitstellung von Informationen in den jeweils relevanten Sprachen.